Facebook Pixel Code

Strategien der Moral am Kapitalmarkt


Seit Beginn der Kapitalmarktkrise 2008 wird eine Debatte um die Finanzmoral geführt. Der ehemals angesehene Bankier mutiert zum Banker, mit dem Begriffe wie Gier, Verantwortungslosigkeit und Amoral assoziiert werden. Irina Kummert führte 38 strukturierte Interviews mit namhaften Kapitalmarktakteuren zum Spannungsfeld zwischen ihrem Ethikverständnis und der vom Shareholder geforderten Gewinnerzielung. An konkreten Beispielen wird gezeigt, wie Ethik und Moral von Politikern, Journalisten und Anlegern auch genutzt werden, um Eigeninteressen zu verschleiern. Der Blick hinter die Kulissen des Kapitalmarktgeschäfts macht die Mechanismen von Ethik transparent und zeigt, dass Gewinnmaximierung nicht per se im Widerspruch zu Ethik und Moral steht, wenn unternehmerisches Handeln glaubwürdig ist.

Springer Gabler Verlag.
ISBN 3658035080
367 Seiten. 59,99 Euro.

Gleich bei Amazon bestellen

Alle Vorteile sichern

Das könnte Sie auch interessieren:

Verwandte Themen:

Update-Service: Insider-Tipps

Verpassen Sie keine exklusiven Warnungen, Tipps, Gratis-Tools, Gratis-Videos und Gratis-Downloads mit dem kostenlosen GVI-Insider-Newsletter.

Beratungs-Telefon

07131-913320
Mo bis Fr: 8 bis 16 Uhr

Altersvorsorge überprüfen:

Experten-Hotline:

Mehr zum Thema:

Service

Wo erhalten Sie günstige Angebote? hier klicken