Facebook Pixel Code

Das Pflegegutachten


Wer pflegebedürftig ist, erhält Leistungen aus der Pflegeversicherung. Zuvor muss die Pflegebedürftigkeit aber durch ein Gutachten festgestellt werden. Die Begutachtung per Hausbesuch sollte daher gut vorbereitet werden denn von ihr hängt ab, ob und in welchem Umfang Pflegeleistungen gewährt werden.

Der Ratgeber bietet alle wichtigen Informationen rund um das Pflegegutachten. Und in einem separaten Pflegetagebuch kann der Hilfebedarf über eine Woche hinweg dokumentiert werden.

Pflegegutachten und Pflegetagebuch unterstützen Sie optimal dabei, die Begutachtung vorzubereiten.

  • Mit welchen Fragen bei der Begutachtung zu rechnen ist

  • Welche Besonderheiten für Demenzkranke, psychisch Kranke und

  • Menschen mit geistiger Behinderung gelten

  • Was bei der Begutachtung von Kindern zu beachten ist

  • Wie Sie Widerspruch gegen den Pflegebescheid einlegen können

Verbraucherzentrale.
112 + 40 Seiten. 7,90 Euro.

Gleich bei Amazon bestellen

Alle Vorteile sichern

Das könnte Sie auch interessieren:

Verwandte Themen:

Update-Service: Insider-Tipps

Verpassen Sie keine exklusiven Warnungen, Tipps, Gratis-Tools, Gratis-Videos und Gratis-Downloads mit dem kostenlosen GVI-Insider-Newsletter.

Beratungs-Telefon

07131-913320
Mo bis Fr: 8 bis 16 Uhr

Versicherungen prüfen:

Experten-Hotline:

Mehr zum Thema:

Service

Wo erhalten Sie günstige Angebote? hier klicken