Facebook Pixel Code

Buchtipps Versicherungen

Buchtipps Berufsunfähigkeit

Fragen und Antworten zur privaten BU-Versicherung

Fragen und Antworten zur privaten BU-Versicherung

Das Buch soll dem interessierten Laien mit einfach verständlichen Worten und Beispielen das (Versicherungs-) Produkt "Berufsunfähigkeitsversicherung" transparent machen und den Leser darüber infor...

Berufsunfähigkeit gezielt absichern

Berufsunfähigkeit gezielt absichern

Ein Buch der Verbraucherzentrale und ZDF WISO. Berufsunfähigkeit - das verdrängte Risiko: Etwa jeder vierte Arbeitnehmer ist in Deutschland vor Erreichen der Altersgrenze von einer ...

Risiko Berufsunfähigkeit

Risiko Berufsunfähigkeit

Ein Viertel jedes Jahrgangs meldet sich früher oder später berufsunfähig, vor allem wegen psychischer Erkrankungen wie Burn-out oder Depressionen. Wer dafür nicht privat vorgesorgt hat, steht oft ...

Risikoprüfung Berufsunfähigkeitsversicherung

Risikoprüfung Berufsunfähigkeitsversicherung

Die privaten Versicherungsunternehmen sind für die vorvertragliche Risikoprüfung darauf angewiesen, Informationen über das zu versichernde Risiko zu erlangen. Bei der privaten Berufsunfähigkeitsve...

Berufsunfähigkeit, Invalidität, Erwerbsminderung

Berufsunfähigkeit, Invalidität, Erwerbsminderung

Berufsunfähigkeit, Invalidität, Erwerbsunfähigkeit, Erwerbsminderung, Minderung der Erwerbsfähigkeit, Grad der Behinderung, Dienstunfähigkeit etc. - bei den Invaliditäts begriffen der verschiedene...

Begutachtung Berufsunfähigkeitsversicherung

Begutachtung Berufsunfähigkeitsversicherung

Vielen Ärzten, die nur gelegentlich im Bereich der privaten Berufsunfähigkeits(zusatz)-versicherung gutachtlich tätig sind, fällt es aufgrund der Komplexität des Themas oftmals schwer, alle gelten...

Rechtsprechung zur BU (Zusatz-)Versicherung

Rechtsprechung zur BU (Zusatz-)Versicherung

Das Buch ist eine Darstellung der praxisrelevanten Rechtsfragen in der Berufsunfähigkeits-zusatzversicherung für Regulierung und Prozess. Im Mittelpunkt steht die vollständige Aus-wertung der aktu...

Vorsorgekonzepte im 3-Schichten-Modell

Vorsorgekonzepte im 3-Schichten-Modell

Im Mittelpunkt des Bandes stehen Bedarfsanalysen von der gesetzlichen Rentenversicherung, der Rürup-Rente über die Riester-Rente und den Durchführungswegen der bAV bis hin zur privaten Lebens- und...

Vorsorgekonzepte im 3-Schichten-Modell (Lösungen)

Vorsorgekonzepte im 3-Schichten-Modell (Lösungen)

Das Lösungsbuch zum Lehrbuch "Vorsorgekonzepte im 3-Schichten-Modell" ist eine wertvolle Hilfe bei der Vorbereitung zur Prüfung der Kaufleute für Versicherungen und Finanzen sowie für den Geprüfte...

Die Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Berufsunfähigkeitsversicherung

Dieses Buch beschäftigt sich mit der These, dass eine Berufsunfähigkeitsversicherung allein nicht geeignet ist, die Arbeitskraft ausreichend abzusichern. Sie hält keinesfalls, was die Produktwerbu...

Berufsunfähigkeitsversicherung

Berufsunfähigkeitsversicherung

Das Standardwerk zur Berufsunfähigkeitsversicherung basiert auf dem neuen VVG und enthält eine umfassende Aufbereitung der höchstrichterlichen Rechtsprechung sowie der damit verbundenen Diskussion...

Buchtipps Pflegeversicherung

Die neue Pflegeversicherung

Die neue Pflegeversicherung

Die Pflegeversicherungsreform zum 1. Januar 2013 bringt nicht nur finanzielle Verbesserungen für Menschen mit besonderem Betreuungsbedarf (Demenz), sondern auch die "Häusliche Betreuung" als neue ...

Private Kranken- und Pflegezusatzversicherungen

Private Kranken- und Pflegezusatzversicherungen

Von der gesetzlichen Krankenversicherung werden viele Kosten für Behandlungen nicht übernommen. Stattdessen gibt es zahlreiche Anbieter von privaten Kranken- und Pflegezusatzversicherungen. Und de...

Buchtipps Unfallversicherung

Unfallversicherung

Unfallversicherung

Das praktische Standardwerk zur Unfallversicherung kombiniert sowohl die aktuellen Versicherungsbedingungen von 2010 wie auch deren frühere Fassungen, die immer noch von Bedeutung sind. So können...

Kranken- und Unfallversicherungen

Kranken- und Unfallversicherungen

Der Band der neuen Fachwirt-Literatur für den Handlungsbereich "Produktmanagement für Versicherungs- und Finanzprodukte" behandelt "Kranken- und Unfallversicherungen". Im Bereich Produktmanageme...

Grundbegriffe der Unfallmedizin

Grundbegriffe der Unfallmedizin

Um ärztliche Berichte und Gutachten etc. auswerten zu können, muss man sie zunächst verstehen, d.h. medizinische Begriffe im Grundsatz kennen und zuordnen können. Unfallchirurgische Grundbegriffe ...

Unfallversicherung

Unfallversicherung

Seit dem 1. August 2006 ist die neue Berufsordnung für den Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen in Kraft. Mit der "Unfallversicherung" erscheint jetzt der 3. Band der vom Berufsbildun...

Allgemeine Unfallversicherungsbedingungen

Allgemeine Unfallversicherungsbedingungen

Knapp zehn Jahre nach Veröffentlichung der unverbindlichen Allgemeinen Unfallversicherungsbedingungen (AUB 99) hat der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) die Reform des Vers...

Die private Unfallversicherung

Die private Unfallversicherung

Welche Unterlagen zählen? Welches Attest gilt? Welche Ansprüche greifen? Leider hat fast jede Unfallversicherung andere Bedingungen. Jetzt heißt es Überblick bewahren. Für Ihre Mandanten geht es u...

Die Invalidität in der privaten Unfallversicherung

Die Invalidität in der privaten Unfallversicherung

Wer sich einen schnellen Überblick über die rechtliche und medizinische Beurteilung von Invaliditätsfällen verschaffen möchte, ist mit dem vorliegenden überarbeiteten Handbuch bestens beraten. D...

Unfallversicherung AUB 2010

Unfallversicherung AUB 2010

Die private Unfallversicherung stellt eine der gewinnträchtigsten Versicherungsbranchen dar, nahezu jeder zweite Deutsche besitzt eine private Unfallversicherung. Die Kernleistung der Unfallversic...

Private Unfallversicherung

Private Unfallversicherung

Das systematisch aufgebaute Werk erläutert umfassend das Recht der privaten Unfallversicherung. Es orientiert sich an den AUB 2010, wobei jedoch bereits die vor Kurzem veröffentlichten neuen AUB 2...

Buchtipps Versicherung Allgemein

VVG Versicherungsvertragsgesetz

VVG Versicherungsvertragsgesetz

Der »Langheid/Rixecker« – vormals »Römer/Langheid« – klärt alle wesentlichen Punkte und aktuelle Rechtsfragen prägnant und doch ausführlich. Das Werk berücksichtigt alle relevanten Entscheidungen ...

Leitfaden für den Vertrieb von Berufsunfähigkeitsversicherungen

Leitfaden für den Vertrieb von Berufsunfähigkeitsversicherungen

"Danke, aber eine Berufsunfähigkeitsversicherung benötige ich nicht." Diesen Satz hören Vermittler nicht selten im Beratungsgespräch. Dabei ist der Absicherung der Arbeitskraft so wichtig ...

Social Media für Vermittler

Social Media für Vermittler

Die Nutzung der neuen Medien ist keine Randerscheinung mehr, sie ist zum Mittelpunkt der Gesellschaft geworden. Arbeitswelten ändern sich und Informationsgewohnheiten ...

Versicherungen und Finanzen (Proximus 3) Band 3

Versicherungen und Finanzen (Proximus 3) Band 3

Inhalt: Haftpflichtversicherung, Rechtsschutzversicherung, Kraftfahrtversicherung, Versicherungsmarkt, Finanzprodukte; Schaden- und Leistungsbearbeitung; Anlage in Finanzprodukten ...

Lebens- und Krankenversicherung, Private Versicherungen, Wohn-Riester

Lebens- und Krankenversicherung, Private Versicherungen, Wohn-Riester

Der Kompass Versicherung bietet Ihnen für das Jahr 2016 übersichtliche Tabellen, Daten, Tipps, Informationen und aktuelle Zahlen rund um Ihre Versicherungen. Alle Inhalte sind von kompetenten ...

Münchener Kommentar zum Versicherungsvertragsgesetz

Münchener Kommentar zum Versicherungsvertragsgesetz

Die Neuauflage erscheint in veränderter Konzeption: Die Bände 1 und 2 behandeln das VVG, während in Band 3 die Erläuterungen zu den Nebengesetzen (VVG-InfoV, Rom I-VO, EGVVG) und die systematischen ...

Der Versicherungsprozess

Der Versicherungsprozess

Der Veith/Gräfe/Gebert ist das Praxishandbuch erster Wahl für erfolgreich geführte Versicherungsverfahren: Punkt für Punkt wird für jede Versicherungssparte erläutert, welche versicherungsvertraglichen ...

Fondsverkauf einfach gemacht

Fondsverkauf einfach gemacht

Fonds und fondsgebundene Tarife gehören nicht unbedingt zum Vertriebsalltag eines Versicherungsvermittlers. Dabei gewinnen diese Produkte immer mehr an Bedeutung. Die klassische Lebensversicherung ...

Garantiert beschissen!

Garantiert beschissen!

Lebensversicherungen erzeugen mit Sicherheit hohe Verluste. Für die Kunden! Die Versicherer tricksen mit Garantien, verstecken Gewinne, produzieren Kosten auf Teufel komm raus. Und das mit Hilfe des Staates: Parteien und Spitzenpolitiker ...

Versicherungen und Finanzen

Versicherungen und Finanzen

Inhalt: Hausratversicherung, Wohngebäudeversicherung, Vorsorgemaßnahmen, Lebensversicherung, Unfallversicherung, KrankenversicherungLernfelder 3 und 6 (1. Ausbildungsjahr) sowie 7 und 9 (2. Ausbildungsjahr).

Kündigung von Versicherungsverträgen

Kündigung von Versicherungsverträgen

Sie möchten aus einer überflüssigen oder zu teuren Versicherung aussteigen? Der Ratgeber zeigt die generell bestehenden Kündigungsmöglichkeiten und -fristen und stellt die speziellen Regelungen im...

Richtig versichert

Richtig versichert

Überblick über alle Versicherungssparten * Wie Sie Ihre Versicherungssituation analysieren * Wie Sie den richtigen Versicherungsschutz für Ihre Lebenssituation finden * Was Sie v...

Der Versicherungs-Ratgeber

Der Versicherungs-Ratgeber

In wenigen Schritten richtig versichert! Der Versicherungs-Ratgeber Was wirklich wichtig ist für Familie, Recht, Eigentum, Auto und Gesundheit * Optimal versichert sein und Geld sparen * Der...

Versicherungscheck für Rentner

Versicherungscheck für Rentner

Im Ruhestand lohnt es sich, den Versicherungsordner zu durchforsten. Manche Verträge sind vielleicht gar nicht mehr nötig, andere unnötig teuer oder die Konditionen sind nicht optimal. Hier gibt e...

Steuertipps für Versicherungsvermittler

Steuertipps für Versicherungsvermittler

Auch in der 13. Auflage bietet dieser Klassiker des Steuerrechts wieder umfangreiche Hilfen für die optimale Gestaltung der Steuererklärungen 2010/2011 und die Ausnutzung legaler Steuervorteile. D...

Spezial Versicherungen

Spezial Versicherungen

Auto-, Berufsunfähigkeits-, Haftpflicht-, Unfall- über Hausrats-, Wohngebäudeversicherungen oder Zahnzusatzversicherung - im Schnitt hat jeder Einwohner vom Baby bis zum Rentner sechs Policen. Doc...

Gabler Versicherungslexikon

Gabler Versicherungslexikon

In diesem Lexikon werden alle relevanten Begriffe, die den Sprachgebrauch in der Versicherungswirtschaft prägen, exakt und verständlich erklärt. Schwerpunktbeiträge vermitteln detailliertes Wissen...

Neues Versicherungsvermittlerrecht von A bis Z

Neues Versicherungsvermittlerrecht von A bis Z

Im Recht der Versicherungsvermittlung hat an der Jahreswende 2007/2008 eine neue Zeitrechnung begonnen. Versicherungsvermittler werden als Vertreter und Makler erstmalig im neuen VVG definiert und...

Basiswissen Versicherung

Basiswissen Versicherung

Innovatives Fachlexikon mit rund 100 einfachen Erklärungen zum Fachjargon der Versicherung mit informativen Wissenswert-Seiten. Die Fachausdrücke und Abkürzungen werden im Ratgeber kurz und leicht...

Geschichte der Versicherungswirtschaft in Deutschl

Geschichte der Versicherungswirtschaft in Deutschl

Die Versicherungswirtschaft hat keinen einheitlichen Ursprung. Sie ist aus den drei Wurzeln der genossenschaftlichen Zusammenschlüsse, der staatlichen Initiative und der Versicherung auf kaufmänni...

Wettbewerbsrecht für Versicherungsvermittler

Wettbewerbsrecht für Versicherungsvermittler

Vom Bundesdatenschutzgesetz über BGB, GWB, Gewerbeordnung und HGB über Strafgesetzbuch, TKG, TMG, UWG (VersicherungsJournal 8.2.2010) und VAG (VersicherungsJournal 1.10.2010) bis zu VersVermV (Ver...

Versicherungswirtschaft

Versicherungswirtschaft

Der bekannte Fachpublizist Prof. Dr. Peter Koch (u.a. "Geschichte der Versicherungswirtschaft in Deutschland", ISBN 978-3-89952-371-3) liefert bereits in 7. Auflage mit diesem Standardwerk die ein...

D & O-Versicherung und Managerhaftung

D & O-Versicherung und Managerhaftung

Das Thema Managerhaftung und Versicherungsschutz hat in den letzten Jahren erheblich an Bedeutung gewonnen. Kaum ein Tag, an dem nicht in den Medien von Fällen der Haftung von Unternehmensleitern ...

Zum Widerruf im Versicherungsvertragsrecht

Zum Widerruf im Versicherungsvertragsrecht

Die Reform des Versicherungsvertragsgesetzes (VVG) im Jahre 2008 hat zu einschneidenden Veränderungen im Versicherungsrecht geführt. Die Reformbemühungen waren insbesondere von der Absicht getrage...

Vorteilsanrechnung beim Schmerzensgeld

Vorteilsanrechnung beim Schmerzensgeld

Vermögensschadensersatz, Schmerzensgeld, Genugtuung und Vorteilsausgleich stehen auch nach der aktuellen Rechtslage systematisch unstimmig nebeneinander. Der Verfasser entwickelt eine gesamteinhei...

Der unabhängige Versicherungsmakler

Der unabhängige Versicherungsmakler

Beleuchtet werden alle Aspekte der Maklertätigkeit. Das Buch ist das Resultat langjähriger Praxiserfahrung des als Versicherungsmakler tätigen Dietmar Rausch. Er weiß, worauf es bei der richtigen ...

Vorsorgekonzepte verständlich verkaufen

Vorsorgekonzepte verständlich verkaufen

Eine bedarfsgerechte Vorsorgeberatung setzt fundiertes Wissen über Leistungen und Lücken der gesetzlichen Sozialversicherungssysteme seitens des Beraters voraus. Eine weitere Bedingung ist die Ken...

Versicherungsschaden - was tun?

Versicherungsschaden - was tun?

In Zeiten knapper Kassen sind auch die Versicherungen gehalten, Schäden restriktiv zu regulieren. Manche Ablehnungsschreiben sind berechtigt, andere nicht. Kommt es zum Schadensfall, ist die Regul...

Kleine Ver(un)sicherungslehre von A-Z

Kleine Ver(un)sicherungslehre von A-Z

Kennen Sie Deutschlands bekannteste Führungskraft? Ja natürlich, es ist der Blindenhund! Wussten Sie schon, dass ein Versicherungsfachwirt durch eine spezielle Ausbildung in Speise- und Getränkefr...

Praxiskommentar zum Versicherungsvertragsrecht

Praxiskommentar zum Versicherungsvertragsrecht

Der VVG-Kommentar, der Maßstäbe setzt! Schon kurz nach der Jahrhundertreform des VVG erscheint der Schwintowski/Brömmelmeyer in 2. Auflage. Der einbändige Handkommentar ist ein zuverlässiger Ratge...

Finanztest Spezial: Vorsorge-Set

Finanztest Spezial: Vorsorge-Set

Von den Finanztest-Experten das Vorsorge-Set der Stiftung Warentest. Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung: Immer mehr Menschen möchten für den Fall vorsorgen, dass sie krankh...

Vorsorgeprodukte erfolgreich verkaufen

Vorsorgeprodukte erfolgreich verkaufen

Viele Versicherungsvermittler mussten in den letzten Jahren massive Umsatzeinbußen im Lebensversicherungsgeschäft verbuchen, da sich verunsicherte Kunden immer weniger trauen, langfristige Entsche...

Bausparen Ausbildungsliteratur

Bausparen Ausbildungsliteratur

Katharina May und Jörg Lemberg präsentieren im Band Bausparen in gut verständlicher Form die Funktionsweise und den Nutzen des Bausparens. Die Lerninhalte werden durch zahlreiche informative und a...

Versicherungsvertragsgesetz

Versicherungsvertragsgesetz

Der "Prölss/Martin" ist der seit langem bewährte führende Kommentar zum Gesetz über den Versicherungsvertrag (VVG), in dem auch alle wichtigen Versicherungsbedingungen erläutert werden. Die Komment...

Die vorvertragliche Anzeigepflichtverletzung

Die vorvertragliche Anzeigepflichtverletzung

Die vorvertragliche Anzeigepflichtverletzung gehört zu den Kernbereichen des Versicherungsrechts und ist durch die VVG-Reform zum 1. 1.2008 völlig neu geregelt worden. Zu der Problematik, ob und w...

Vermögensversicherungen

Vermögensversicherungen

Dieser Band der Fachwirt-Literatur für den Handlungsbereich "Produktmanagement für Versicherungs- und Finanzprodukte" behandelt "Vermögensversicherungen für private und gewerbliche Kunden". Im Ber...

Erlebnis Versicherungen

Erlebnis Versicherungen

Guter Rat ist teuer, schlechter Rat wird teurer. Unser Verhältnis zu Versicherungsfragen ist häufig ambivalent: Einerseits benötigt jeder Mensch in Deutschland mehrere Versicherungen, andererseits...

Versicherungsrechts-Handbuch

Versicherungsrechts-Handbuch

Das große Praxis-Handbuch zum gesamten Versicherungsrecht Zum Werk Das Versicherungsrechts-Handbuch konzentriert sich bei den einzelnen Themen auf aktuelle praxisrelevante Darstellungen, die durch...

Buchtipps Sonstige Versicherungsarten

Betriebs­renten, Direkt­versiche­rungen und andere Versor­gungs­bezüge

Betriebs­renten, Direkt­versiche­rungen und andere Versor­gungs­bezüge

Seit 1. Januar 2004 müssen alle in der gesetzlichen Krankenversicherung versicherten Bezieher von Betriebsrenten und anderen Versorgungsbezügen − unabhängig davon, ob sie pflichtversichert

Die fondsgebundene Versicherung

Die fondsgebundene Versicherung

Rechtliche und fachliche Grundlagen zur Konzeption und Vermittlung von Fondspolicen

Privatrenten und Lebensversicherungen

Privatrenten und Lebensversicherungen

* Wie Privatrenten, Riester- und Rürup-Verträge funktionieren * Für wen sich eine Kapitallebensversicherung lohnt * Wer die besten Renditen bietet * Welche Recht der Kunde hat und wie er sie durch...

Private Kranken- und Pflegezusatzversicherungen

Private Kranken- und Pflegezusatzversicherungen

Von der gesetzlichen Krankenversicherung werden viele Kosten für Behandlungen nicht übernommen. Stattdessen gibt es zahlreiche Anbieter von privaten Kranken- und Pflegezusatzversicherungen. Und de...

Private Assurance

Private Assurance

Private Assurance ist kein Produkt, sondern bietet individuelle Lösungen für vermögende Privathaushalte. Selbst Praktiker sind immer wieder überrascht, welch elegantes Mittel Kapitallebens- und Re...

Quotelung bei Obliegenheitsverletzungen

Quotelung bei Obliegenheitsverletzungen

Im Zuge der VVG-Reform hat der Gesetzgeber im Bereich der vertraglich geregelten Obliegenheiten mit der Einführung einer vom Verschulden des Versicherungsnehmers abhängigen Quotelung eine weitreic...

Allgemeine Haftpflichtversicherungsbedingungen

Allgemeine Haftpflichtversicherungsbedingungen

Mit Erscheinen der AHB 2008 ist eine aktuelle Kommentierung dieses völlig neu geordneten Bedingungswerkes erforderlich geworden. Die AHB bilden als unverbindliche Musterbedingungen des Gesamtverb...

Sachversicherungsrecht

Sachversicherungsrecht

Die Sachversicherung hat eine große praktische Bedeutung. Dies gilt für die Wohngebäude- und Hausratversicherung, ebenso wie für die Sparten der gewerblichen Versicherung. Das zum 1.1.2008 in Kraf...

Bestattung - Ratgeber Todesfall incl. Sterbegeld

Bestattung - Ratgeber Todesfall incl. Sterbegeld

Ratgeber für den Todesfall Wenn ein Mensch gestorben ist, stehen die Hinterbliebenen unter einem großen Entscheidungsdruck. Unter Schmerz und Trauer müssen sie innerhalb von drei Tagen schwieri...

Rechtsschutzversicherung ARB

Rechtsschutzversicherung ARB

Die 3. Auflage behandelt alle wesentlichen in der täglichen Praxis anfallenden Rechtsfragen zum Deckungsschutz. Dabei orientiert sich das Werk in erster Linie an der aktuellen Rechtsprechung. Die ...

Kleine Ver(un)sicherungslehre von A-Z

Kleine Ver(un)sicherungslehre von A-Z

Kennen Sie Deutschlands bekannteste Führungskraft? Ja natürlich, es ist der Blindenhund! Wussten Sie schon, dass ein Versicherungsfachwirt durch eine spezielle Ausbildung in Speise- und Getränkefr...

Krankenversicherung im Rating

Krankenversicherung im Rating

Gesetzliche Krankenkassen und private Krankenversicherer müssen sich mit ihrer Zukunftsfähigkeit befassen: Konsolidierung und Konzentration auf die zentralen Anforderungen von Gesetzgeber und Vers...

Die Besonderen Altersvorsorgeverträge...

Die Besonderen Altersvorsorgeverträge...

In der Erkenntnis, dass die gesetzliche Rentenversicherung künftig nicht mehr in der Lage sein wird, allgemein eine tragfähige Altersversorgung zu gewährleisten, wird verstärkt der moderne Lebensv...

Alle Vorteile sichern

Verwandte Themen:

Weitere Informationen zum Thema Versicherungen

Update-Service: Insider-Tipps

Verpassen Sie keine exklusiven Warnungen, Tipps, Gratis-Tools, Gratis-Videos und Gratis-Downloads mit dem kostenlosen GVI-Insider-Newsletter.

Beratungs-Telefon

07131-913320
Mo bis Fr: 8 bis 16 Uhr

Versicherungen prüfen:

Experten-Hotline:

Versicherungs-Tipp:

Mehr zum Thema:

Service

Wo erhalten Sie günstige Angebote? hier klicken