Facebook Pixel Code

BU-Leistungsbeispiel Rechtsanwalt

Bei einem Rechtsanwalt kam es zu folgender Diagnose:
Morbus Parkinson – Erstdiagnose 03.07.2012, Depressionen, Schlafstörungen,
Schlafapnoe-Syndrom

Die Funktionsbeeinträchtigungen des Rechtsanwaltes:
Aufgrund der Morbus Parkinson Erkrankung liegen Beeinträchtigungen der geistigen
Leistungsfähigkeit und der Motorik vor sowie Schmerzzustände, Schlafstörungen,
kognitive Beeinträchtigungen, deutlicher allgemeiner Kräfteverlust, Wahrnehmungsstörungen
und andere.

Der Rechtsanwalt erhielt folgende Leistungen:
Der Versicherte erhält Leistungen aufgrund bedingungsgemäßer Berufsunfähigkeit.
Der Versicherungsschutz besteht bis zum Alter von 60 Jahren.

Monatliche Berufsunfähigkeitsrente von rund 1.022 Euro

Quelle: HDI

Mehr zum Thema Berufsunfähigkeit

Alle Vorteile sichern

Das könnte Sie auch interessieren:

Verwandte Themen:

Update-Service: Insider-Tipps

Verpassen Sie keine exklusiven Warnungen, Tipps, Gratis-Tools, Gratis-Videos und Gratis-Downloads mit dem kostenlosen GVI-Insider-Newsletter.

Beratungs-Telefon

07131-913320
Mo bis Fr: 8 bis 16 Uhr

Experten-Hotline:

Versicherungen prüfen:

Mehr zum Thema:

Service

Wo erhalten Sie günstige Angebote? hier klicken