Facebook Pixel Code

Motorrad - die wichtigsten Verhaltensregeln


Nach dem Winter empfiehlt es sich Zweirad und Fahrer auf die Saison vorzubereiten, um die eigene Sicherheit und Fahrfreude zu gewährleisten. So müssen das Motorrad, ebenso die Motorradkleidung, einer sorgfältigen Kontrolle unterzogen werden. Fahrer und Sozius sollten sich gründlich für den Freiluftspaß vorbereiten. Ausführliche Hinweise (die wichtigsten Verhaltensregeln, Fahrzeugscheckliste, Fahrsicherheitstraining) finden Sie auf der folgende Seite des Instituts für Zweiradsicherheit e.V. (IfZ):

Kampagne - Motorrad mit Sicherheit (ifz.de)


Weitere Informationen zum Thema Start der Motorrad-Saison finden sie auch beim ADAC.

Motorradschutzsysteme-Test

Einen Test über "Motorradschutzsysteme Wie verhalten sich Airbag-Westen beim Crash?" finden Sie in der Rubrik Videos.

Check der finanzielle Absicherung

Allerdings kann es beim Fahrvergnügen trotz größter Vorsicht zu einem schwerwiegenden Unfall kommen, bei dem Fahrer als auch Sozius verletzt werden können. Die möglichen Folgen eines Sturzes reichen von kleinen Prellungen und Brüchen bis hin zu Querschnittslähmungen, ernsten Kopfverletzungen oder gar, im schlimmsten Fall, zum Tod.

Eine günstige finanzielle Absicherung für eine bleibende Invalidität bietet die private Unfallversicherung. Für die Todesfallabsicherung eignet sich eine Risikolebensversicherung.
Allerdings sollten die Versicherungen in ausreichender Höhe abgeschlossen werden. Daher gehört auch zum Auftakt der Motorradsaison unbedingt die Überprüfung der finanziellen Absicherung des Motorradfahrers.

Bei der Unfallversicherung sollte eine Versicherungssumme von wenigstens 100.000 Euro als Grundsumme mit einer Progression von mindestens 350 Prozent gewählt werden. Falls keine oder nur eine geringe Berufsunfähigkeitsversicherung besteht, sollte die Grundsumme entsprechend höher sein.

Tipp: Die Kosten für diese wichtige Versicherungen können, was den wenigsten wohl bekannt ist, durch den Abschluss von Gruppenversicherungen enorm reduziert oder die Leistungen fürs gleiche Geld erhöht werden. Hier geht es zum Angebots-Service.

Alle Vorteile sichern

Das könnte Sie auch interessieren:

Verwandte Themen:

Update-Service: Insider-Tipps

Verpassen Sie keine exklusiven Warnungen, Tipps, Gratis-Tools, Gratis-Videos und Gratis-Downloads mit dem kostenlosen GVI-Insider-Newsletter.

Beratungs-Telefon

07131-913320
Mo bis Fr: 8 bis 16 Uhr

Versicherungen prüfen:

Experten-Hotline:

Mehr zum Thema:

Service

Wo erhalten Sie günstige Angebote? hier klicken