Tipps für einen sicheren Weihnachtsbummel

Foto: Euro Kartensysteme GmbH

25.11.2019. Zur Adventszeit gehört für viele Menschen auch ein Besuch auf den festlich geschmückten Weihnachtsmärkten. Doch mit der friedlichen Stimmung kann es schnell vorbei sein. Das unübersichtliche Gedränge zwischen den Ständen bietet Taschendieben eine gute Gelegenheit, um unbemerkt Portemonnaies mit Bargeld und Zahlungskarten zu stehlen. Damit der Adventsbummel sicher bleibt, sollten Verbraucher folgende Tipps beachten:

  • Bewahren Sie Bargeld und Zahlungskarten nicht in leicht zugänglichen Handtaschen oder Rucksäcken auf. Viel sicherer sind verschlossene Innentaschen der Kleidung.

  • Nehmen Sie nur so viel Bargeld mit, wie Sie auch tatsächlich benötigen.

  • Seien Sie aufmerksam – besonders, wenn Sie von Fremden angesprochen, abgelenkt oder angerempelt werden.

  • Prüfen Sie regelmäßig, ob Ihre Wertsachen noch da sind.

  • Lernen Sie die Geheimzahl für Ihre girocard und Kreditkarte auswendig.

  • Wenn der Geldbeutel weg ist, müssen Sie alle Zahlungskarten sofort sperren. Der zentrale Sperr-Notruf 116 116* ist rund um die Uhr erreichbar.

* Sperr-Notruf 116 116 aus Deutschland kostenfrei. Aus dem Ausland mit jeweiliger Landesvorwahl von Deutschland vorweg (meist +49). Sollte der Sperr-Notruf in seltenen Fällen aus dem Ausland nicht geroutet werden können, gibt es alternativ die Rufnummer +49 (0) 30 4050 4050; Gebühren für Anrufe aus dem Ausland abhängig vom ausländischen Anbieter/Netzbetreiber.

Alle Vorteile sichern

Das könnte Sie auch interessieren:

Verwandte Themen:

Update-Service: Insider-Tipps

Verpassen Sie keine exklusiven Warnungen, Tipps, Gratis-Tools, Gratis-Videos und Gratis-Downloads mit dem kostenlosen GVI-Insider-Newsletter.

Beratungs-Telefon

07131-913320
Mo bis Fr: 8 bis 16 Uhr

Haushaltskosten senken:

Experten-Hotline:

Mehr zum Thema:

Service

Wo erhalten Sie günstige Angebote? hier klicken

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.