Urlaubskasse 2019 - Wo kann ich mir am meisten für meinen Euro leisten?

Foto: Bankenverband

07.06.2019. Bei der Planung des Urlaubs lohnt sich ein Blick auf die Kaufkraft des Euro im Zielland – denn seine Kaufkraft kann erheblich variieren und das macht sich in der Urlaubskasse bemerkbar. Besonders die Türkei ist als Urlaubsreiseziel gerade besonders günstig: Urlauber bekommen in dem Land für 1,0 Euro, Waren und Dienstleistungen, für die sie in Deutschland 2,34 Euro bezahlen würden. In Polen beträgt dieser Wert 1,84 Euro und in Griechenland immerhin noch 1,23 Euro, wie die jüngsten Zahlen der OECD zeigen. Dies teilte jetzt der Bankenverband mit.

Wo kann ich mir am meisten für meinen Euro leisten?

Unterschiede in der Wirtschaftskraft

Der Grund hierfür ist in erster Linie die schwächere Wirtschaftskraft des entsprechenden Reiselandes sowie ein geringeres Lohnniveau als hierzulande, das sich vor allem bei den Dienstleistungen bemerkbar macht.

Auch in einigen Fernreiseländern ist der Euro mehr wert als zu Hause. So kann sich eine Reise nach Zentral- oder Südamerika auch für den Geldbeutel lohnen. Mexikoreisende können für einen Euro umgerechnet 1,62 Euro an Waren und Dienstleistungen erhalten. In Chile sind es immerhin noch 1,30 Euro. Werden die USA als Reiseziel angesteuert, so ist die Kaufkraft dort zurzeit wieder etwas geringer als in Deutschland. Für einen Euro in Deutschland erhalten Sie in den USA einen Waren- und Dienstleistungswert von 0,90 Euro.

So gut wie gleiche Verhältnisse herrschen in Italien (1,04 Cent) und in Frankreich (0,95 Cent). Es gibt jedoch auch einige Reiseländer, in denen Urlauber aus Deutschland wesentlich weniger für ihren Euro bekommen. Dies ist zum Beispiel in den Skandinavischen Ländern der Fall (Schweden: 0,90 €, Dänemark: 0,76 €, Norwegen 0,71 €). Die Schweiz bietet Urlaubern aus Deutschland die schwächste Kaufkraft mit nur 0,67 € Cent.

Alle Vorteile sichern

Das könnte Sie auch interessieren:

Verwandte Themen:

Update-Service: Insider-Tipps

Verpassen Sie keine exklusiven Warnungen, Tipps, Gratis-Tools, Gratis-Videos und Gratis-Downloads mit dem kostenlosen GVI-Insider-Newsletter.

Beratungs-Telefon

07131-913320
Mo bis Fr: 8 bis 16 Uhr

Versicherungen prüfen:

Experten-Hotline:

Mehr zum Thema:

Service

Wo erhalten Sie günstige Angebote? hier klicken

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.