Facebook Pixel Code

Beratungsaktion für Studenten zum Studienbeginn und Studienende

17.10.2017. Anlässlich der mittlerweile in allen Bundesländern begonnenen Vorlesungen im neuen Semester stehen jedem Studenten oder deren Eltern, die Experten der Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher e.V. (GVI) kostenlos für die Beantwortung von Fragen rund ums Thema Studienbeginn, Studienende und Versicherungsschutz telefonisch zur Verfügung. Die Beratungsaktion findet vom 18. bis 25. Oktober statt.

„Unsere Erfahrungen bei Beratungsaktionen zeigen, dass viele Studenten und deren Eltern vor allem zum Studienbeginn überfordert sind, wenn es um das Thema Versicherungsschutz geht “, weist Siegfried Karle, Präsident der GVI hin. Aber auch Studenten, die nach dem Semester das Studium beenden werden, sind nach Erfahrungen der GVI beim Thema „Versicherungsschutz nach Studienende“ sehr unsicher.

Häufige Fragen der Studenten bzw. deren Elternbei bei den Beratungsaktionen sind: Welche Versicherungen sollten bereits in jungen Jahren abgeschlossen werden? Welche Absicherung besteht noch über die Eltern? Welche Versicherungen sind während und nach dem Studium wichtig? Diese und andere Fragen beantwortet Siegfried Karle, Präsident der GVI regelmäßig zu jedem Studienbeginn bzw. Studienende.

Beratungsaktion für Studenten oder deren Eltern: Die GVI-Experten stehen vom 18. bis 25.10. werktäglich zwischen 11.00 und 16.00 Uhr zum Thema Studienbeginn, Studienende und Versicherungsschutz telefonisch unter 07131-913320 zur Verfügung. Anfragen können ebenso per E-Mail unter
info@geldundverbraucher.de gestellt werden. Zudem stellt die Verbraucherorganisation in diesem Zeitraum interessante Informationen und Videos für Studenten unter www.geldundverbraucher.de, Rubrik „Gratis“ kostenlos zum Abruf bereit.

Alle Infos für

Beratungs-Telefon

07131-913320
Mo bis Fr: 8 bis 16 Uhr

Alle Vorteile sichern

Verdienen Sie mit