Facebook Pixel Code

Mit Checkliste Haus winterfest machen - Frostschäden vermeiden

Foto: GDV

09.11.2017. Das Novemberwetter zeigt sich jetzt schon trübe und nasskalt und in Höhen von über 1.000 Metern fiel der erste Schnee. Die ersten Winterfröste in Bodennähe sind zwar noch lokal begrenzt, doch die Hausbesitzer sind seit jeher gut beraten, sich vor dem kalendarischen Winteranfang ihr Haus und Grundstück vor Frost und Frostschäden zu schützen. Die GVI empfiehlt einen kompletten Wintercheck des Hauses. Eine von der GVI entwickelte Winter-Checkliste hilft dabei.

Winter-Checkliste gegen Frostschäden

„Frostempfindlich sind außen- aber auch innenliegende Wasserleitungen. Gelockerte Dachziegel können bei einem Sturm Passanten verletzen und ein undichtes Dach führt zu Schimmelbildung und Feuchtigkeitsschäden“ warnt Jürgen Buck, Vorstand der GVI und empfiehlt eine komplette Überprüfung des Hauses mit der Winter-Checkliste. Vor Einbruch des Winters sind dringend, nicht benötigte Wasserleitungen, in- und außerhalb des Hauses, zu entleeren. Heizungen – auch von nicht bewohnten Räumen – sollen auf kleiner Stufe laufen, um Frostschäden zu vermeiden. „Sollte es dennoch zu geplatzten Wasserleitungen kommen, sind diese Schäden vom abgeschlossenen Versicherungsschutz gedeckt“, betont der Fachmann.

Frostschäden und der Versicherungsschutz

Schäden an der Bausubstanz des Hauses und den Wasserleitungen während des Winters, die durch Frostschäden entstehen, übernimmt die Gebäudeversicherung. Für beschädigtes Inventar kommt die Hausratversicherung auf. „Jedoch nur, wenn der entsprechende Versicherungsschutz, wie das Risiko „Leitungswasser“ beantragt wurde“, warnt Jürgen Buck. Achtung! Nicht entleerte Außenrohre und -wasserhähne wie in der Winter-Checkliste empfohlen, können den Versicherungsschutz gefährden.

Infos zur Winter-Checkliste

Eine Winter-Checkliste zur Vermeidung von Winterschäden und Frostschäden am Haus und Wasserleitungen stellt die GVI unter der Rubrik „Gratis“, „Winter-Checkliste – Die 10 wichtigsten Tipps um das Haus winterfest zu machen“ zur Verfügung.

Alle Vorteile sichern

Das könnte Sie auch interessieren:

Verwandte Themen:

Update-Service: Insider-Tipps

Verpassen Sie keine exklusiven Warnungen, Tipps, Gratis-Tools, Gratis-Videos und Gratis-Downloads mit dem kostenlosen GVI-Insider-Newsletter.

Beratungs-Telefon

07131-913320
Mo bis Fr: 8 bis 16 Uhr

Versicherungen prüfen:

Experten-Hotline:

Mehr zum Thema:

Service

Wo erhalten Sie günstige Angebote? hier klicken